Zertifizierter SAP-Support erhöht Anwenderzufriedenheit

cormeta als Partner Center of Expertise (PCoE) von SAP zertifiziert

Ettlingen, 02. Mai 2018 – Wenn die Walldorfer einem Partner einen ausgezeichneten Support attestieren, ist dies quasi wie der Service-Oskar der ERP-Welt. Alle zwei Jahre kommt das cormeta-Support-Team deshalb erneut bei SAP auf den Prüfstand. Der Ettlinger SAP Gold Partner darf sich nun zum wiederholten Male dieses Prädikats erfreuen: SAP vergab cormeta das Zertifikat als Partner Center of Expertise (PCoE) und bestätigte damit deren aktuellen technischen und organisatorischen Support nach SAP-Standards.

„Die Auszeichnung ist für uns eine Bestätigung, dass wir nach wie vor auf dem richtigen Weg sind, trotz gestiegener Support-Anforderungen rund um SAP Analytics, SAP S/4HANA, Mobility oder Cloud“, freut sich cormeta-Vorstand Holger Behrens. „So ein Zertifikat ist aber nicht bloßer Schmuck, es zeigt unseren Kunden, dass wir ein ausgezeichnetes Support-Team vorhalten, um eine hohe Anwenderzufriedenheit zu erreichen.“
Und dieses Label bekommt kein Partner geschenkt. So hat cormeta bspw. mehrere HANA-Testsysteme im Einsatz, damit Kundenprozesse auch in der In-Memory-Umgebung umfangreich getestet werden können, bevor sie bei den Kunden aufgespielt werden. „Wir installieren unseren Mittelstandskunden doch nicht die Katze im Sack, sie erhalten auch bei SAP S/4HANA einen optimalen Support“, betont Holger Behrens. Zudem sorgt ein effektives Service Desk als Incident-Komponente im SAP Solution Manager für eine systemgestützte Erstellung, Bearbeitung sowie transparente Überwachung der Support-Meldungen. Den SAP Solution Manager nutzt die Support-Mannschaft bei cormeta bereits viele Jahre. Daneben wird das Support-Team permanent ausgebaut und in den neuen Technologien intensiv geschult. Dieses profunde Know-how wissen gerade auch die Mittelstandskunden der avisierten Branchen u.a. Food, Pharma und technischer Handel zu schätzen. „Egal, ob über den Help-Desk oder die Hotline, unsere Kunden landen nicht in irgendeiner Service-Schleife eines ausländischen Call-Centers, sondern direkt beim Service-Team von cormeta“, versichert Vorstand Holger Behrens.  

Einen großen Vorteil für optimalen Kundensupport bietet dabei der Remote-Zugriff auf die Produktivsysteme der Kunden. Insbesondere bei den eigenen SAP-Branchenlösungen Tradesprint, Foodsprint, Pharmasprint sowie den Add-ons für das Risiko- und Kreditmanagement greifen die Anwender gern auf diesen Service zurück. „Die Kunden wissen, dass unsere zertifizierten Berater einen über 20-jährigen Erfahrungsschatz einbringen – und sie zapfen dieses Wissen auch gern an“, weiß Behrens.

Bild: Holger Behrens, Vorstand der cormeta ag
BU: „Zufriedene Anwender sind unser Aushängeschild, die SAP Zertifizierung als Partner Center of Expertise bestätigt uns, dass wir die Kunden optimal betreuen“
Bilddownload:
pr-x.de/fileadmin/download/pictures/cormeta/Holger_Behrens_cormeta2a.jpg
pr-x.de/fileadmin/download/pictures/cormeta/Holger_Behrens_cormeta1.jpg


SAP-Partner cormeta

Die cormeta ag ist ein langjähriger autorisierter SAP-Partner. Eigens für den technischen (Groß-)Handel, den Kfz-Teile-/Reifenhandel, den Handel mit Industrietechnik, für Nahrungsmittelproduzenten, die pharmazeutische Industrie sowie weiteren Industrien entwickelt und implementiert das etablierte Software- und Beratungsunternehmen leistungsstarke Branchenlösungen mittels SAP-Software.

Als Strategie- und Technologiespezialisten verfügen die Mitarbeiter über umfassendes Prozess- und Produkt-Know-how innerhalb des SAP-Portfolios – u. a. in den Bereichen Business Analytics/Business Intelligence (BI/BW), Product Lifecycle Management (PLM) inkl. Recipe Development (Rezepturentwicklung), mobile Lösungen basierend auf SAP-Technologien, mit SAP S/4HANA, SAP Extended Warehouse Management (SAP EWM), Cloud- (z. B. SAP Hybris Produkte) und Social Media- (SAP Jam) Anwendungen – und garantieren höchste Standards in Service und Support bei SAP-Lösungen.

Anwender jeder Größe und Branche, die SAP einsetzen, profitieren zudem von der ausgereiften Credit Management Suite. Die praxiserprobten Module für Finanzkommunikation und Debitorenmanagement lassen sich in SAP-Systeme integrieren. Die Suite unterstützt die Debitorenqualifizierung über Wirtschaftsauskunfteien, das Management von Kreditversicherungen und Reklamationen, die Verwaltung verkaufter Forderungen, die Abwicklung von Inkassoverfahren sowie ein verlässliches Risikomanagement.

Am Hauptsitz in Ettlingen bei Karlsruhe sowie in den Niederlassungen Berlin, Düsseldorf und Hamburg beschäftigt die cormeta ag über 110 Mitarbeiter. Im Geschäftsjahr 2016/17 (Ende 30.04.2017) konnte das Unternehmen einen Umsatz von 20,6 Millionen Euro erzielen. www.cormeta.de

Bei Abdruck Belegexemplar erbeten    

cormeta ag
Am Hardtwald 11
76275 Ettlingen
fon 07243/6059-1-0
fax  07243/6059-4-0
info@cormeta.de
www.cormeta.de

Pressekontakt:


Ralf Weinmann
PR- & Marketingleitung
fon 07243/6059-1-264
fax  07243/6059-4-264
ralf.weinmann@cormeta.de
www.cormeta.de

PRX
Agentur für Public Relations GmbH
Ralf M. Haaßengier
Kalkhofstraße 5
70567 Stuttgart
Telefon 0711/71899-03/04
Telefax  0711/71899-05
ralf.haassengier@pr-x.de
www.pr-x.de

Weitere Artikel zu cormeta, Ettlingen

Auf Facebook teilen Auf Xing teilen Auf Twitter teilen